Flyer Gesundheitswirtschaft managen, PDF

 

Themenschwerpunkte des Managementkongresses 2022

  • Was erwartet die Gesundheitswirtschaft in der aktuellen Legislaturperiode?
  • Neue Krankenhausstrukturen – Nordrhein-Westfalen als Vorreiter?
  • Beyond KHZG - sind die Krankenhäuser jetzt digitaler?
  • Krankenhausrechtsprechung des Bundessozialgerichts
  • Ambulantisierung - müssen Krankenhäuser sich neu erfinden?

Dienstag, 24. Mai 2022

 

17:30 Uhr Check-in
 
18:00 - 20:00 Uhr
Was erwartet die Gesundheitswirtschaft in der aktuellen Legislaturperiode?
 

Moderation: Dr. Daisy Hünefeld, MBA, Dr. Christian Heitmann, Prof. Dr. Peter Wigge


Maria Klein-Schmeink, MdB, Stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sowie Stellvertretendes Mitglied der Ausschüsse für Gesundheit und für Digitales im Deutschen Bundestag, Berlin


Dr. Anke Diehl, M.A., Chief Transformation Officer und Leitung Stabsstelle Digitale Transformation der Universitätsmedizin Essen


Dr. Rainer Wilmink, Vorstand der LVM a.G., Münster

 
20:00 - ca. 22:00 Uhr
Get together

Mittwoch, 25. Mai 2022

 

8:30 Uhr Check-in
 
9:00 - 10:45 Uhr
Neue Krankenhausstrukturen – Nordrhein-Westfalen als Vorreiter?
 

Moderation: Dr. Daisy Hünefeld, MBA

Der neue Krankenhausplan für Nordrhein-Westfalen

Ulrich Langenberg, Leiter der Gruppe Krankenhaus der Abteilung Krankenhausversorgung im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf


Regionale Versorgungsmodelle aus Sicht der Krankenkassen

Tom Ackermann, Vorstandsvorsitzender der AOK NORDWEST – Die Gesundheitskasse, Dortmund


Regionale Versorgungsmodelle aus Sicht der Kliniken

Andreas Degelmann, Geschäftsführer der Kplus Gruppe, Solingen

 
10:45 – 11:15 Uhr Kaffeepause
 
11:15 - 12:45 Uhr
Beyond KHZG – sind die Krankenhäuser jetzt digitaler?
 

Moderation: Dr. Christian Heitmann

Von PowerPoint in die Realität: Wie geht erfolgreiche Digitalisierung?

Eckhard Oesterhoff, Ehemals Director Hospital Care des health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit; Strategic Digital Solution Leader der Philips GmbH Market DACH Philips, Berlin


Beyond KHZG – worauf es jetzt in der Umsetzung ankommt

Jörg Redmann, Partner und Leiter des Beratungsfelds IT-Management der CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München


Digitale Transformation in der größten Uniklinik – was können wir davon lernen?

Dr. Peter Gocke, Chief Digital Officer und Leiter der Stabsabteilung Digitale Transformation der Charité – Universitätsmedizin Berlin

 
12:45 - 13:45 Uhr Mittagspause
 
13:45 - 14:45 Uhr
Krankenhausrechtsprechung des Bundessozialgerichts
 

Moderation: Prof. Dr. Peter Wigge

Prof. Dr. Rainer Schlegel, Präsident des Bundessozialgerichts, Kassel


Diskussionsrunde mit den Teilnehmern

 
14:45 – 15:15 Uhr Kaffeepause
 
15:15 - 17:00 Uhr
Ambulantisierung – müssen sich Krankenhäuser neu erfinden?
 

Moderation: Prof. Dr. Peter Wigge

Ambulantisierung aus Sicht der KV – Bedrohung oder Chance?

Dr. Dirk Spelmeyer, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, Dortmund


Strategische Überlegungen zur Ambulantisierung und praktische Erfahrungen aus Sicht eines stationären Versorgers

Prof. Dr. Achim Jockwig, Vorstand Medizin und Strategie sowie Vorstandsvorsitzender des Klinikums Nürnberg


Voneinander lernen – 30 Jahre Erfahrung: Notwendige Strukturen und Prozesse

Dr. Christian Deindl, Präsident des Bundesverbandes für Ambulantes Operieren e. V., Nürnberg